Public Relations

Für Hartzkom ist PR weit mehr als einfach nur gute Unternehmenskommunikation

Verbraucher-PR – Mit echtem Expertenwissen ins Herz der Verbraucher

Unternehmen müssen sich tagtäglich in einem knallharten Wettbewerb behaupten. Und das nicht nur in Konkurrenz zu ihren Mitbewerbern, sondern auch in der zunehmend kritischen Wahrnehmung ihrer Kunden. Der mündige Verbraucher ist anspruchsvoll – und will persönlich wahrgenommen werden. Differenzierung wird zum alles entscheidenden Kriterium. „Me, too“ bedeutet: Sie haben langfristig keine Chance. Zwar lässt nicht jedes Produkt, jede Dienstleistung, jedes Angebot echte Alleinstellung zu. Und vielleicht hat nicht jede Marke das Potenzial, zum stylischen Sympathieträger für die Global Community zu werden. Aber jedes Unternehmen besitzt eine besondere Expertise, die es auszeichnet.

Expertise ist ein Gut, seine Währung ist Vertrauen

Expertise ist in der Informationsgesellschaft ein extrem wertvolles Gut. Ein Gut, das noch immer viel zu selten für die eigene Differenzierung genutzt wird. Machen Sie sich bewusst: Wem es gelingt, dieses Expertenwissen richtig aufzubereiten und einzusetzen, der wird von seinen Kunden dafür reich belohnt – mit Vertrauen, Treue, Identifikation. Hartzkom verfügt über eine beispiellose Expertise im Bereich Verbraucher-PR. Mit drei Jahrzehnten  Erfahrung im Rücken und frischen, kreativen Ideen im Sinn bauen wir Unternehmen zu erfolgreichen Experten-Marken auf.  Dabei halten wir wenig von befristeten Mega-Etats und lautstarken Werbetrommeln. Wir setzen unsere hervorragenden Medienkontakte, unser journalistisches Know-how und unser tiefes Branchenverständnis ein, um Ihr Unternehmen, Ihre Botschaften und Ihr Expertenwissen nachhaltig medial in Szene zu setzen. Und Ihre Expertenmarke beim Verbraucher dort zu verankern, wo sie wirkt: in seinem Bewusstsein, verknüpft mit positiven Assoziationen.

Verbrauchertexte mit echtem Mehrwert: Der Schlüssel zu Ihrem PR-Erfolg

Gut gemachte Verbraucher-PR überzeugt mit leicht lesbar aufbereitetem Fachwissen aus Ihrem Unternehmen. Dabei etablieren wir Sie als Experten in den Medien und schaffen mit unserem professionellen „Presseservice“ einen heiß begehrten Mehrwert für Journalisten und deren Publikum – Ihre Kunden. Unsere knackigen, informativen Texte und eindrucksvollen Bilder ersparen den Redakteuren aufwändige Recherchearbeit – und sichern der Verbraucher-PR von Hartzkom gerade im Zeichen schrumpfender Zeitungsredaktionen ihre enorme Beliebtheit. Dabei zählen die Ratgeberseiten in Illustrierten und Tageszeitungen, in Fachmagazinen oder sogenannten „Special Interest“ Titeln nach wie vor zu den meistgelesenen Bereichen.

Multimediale Ratgeber-PR – Expertenwissen auf allen Kanälen

Gute Verbraucher-PR findet Ihre Ziel- und Bezugsgruppen medial überall da, wo es Sinn macht. Ob Internet, Radio oder TV – Ratgeberformate bieten mittlerweile über alle Medienarten hinweg eine viel beachtete Plattform für erfolgreiche Verbraucherkommunikation. Wie genau das funktioniert, ohne dass Ihre Unternehmensbotschaft zu kurz kommt? Das erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Unsere Hartzkom-Experten aus Print, Funk und Fernsehen beraten Sie gerne!

Kontakt Sabine Gladkov

Ihre Ansprechpartnerin

Bild von Dr. Sabine Gladkov, Geschäftsführende Gesellschafterin der Münchner PR Agentur Hartzkom

Dr. Sabine Gladkov
Geschäftsführende Gesellschafterin

Telefon-Icon +49 (0)89 99 84 61 15
Email-Icon s.gladkov@hartzkom.de
Xing-button

Suchen und Stöbern

Social Media


Hartzkom Agenturblog

Am 3. Mai ist der Internationaler Tag der Pressefreiheit

Pressefreiheit – heute (k)eine Selbstverständlichkeit?

In Deutschland sicher das Grundgesetz die Pressefreiheit: „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

.. und in anderen Ländern der Welt?

Weiterlesen ...

Pressemitteilungen

Bombenräumung vor der eigenen Haustür – wer haftet für Schäden?
Tipps für Hausbesitzer


Am Alten Hafen in Oranienburg wird am Mittwoch eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg entschärft. Rund 4.000 Anwohner müssen am Morgen ihre Häuser verlassen. Auch mehrere Kitas schließen. Eine Entschärfung oder kontrollierte Sprengung einer Bombe nahe den eigenen vier Wänden ist eine heikle Sache. Denn in so manchem Fall wartet auf die Anwohner bei ihrer Rückkehr eine böse Überraschung: Geborstene Fenster, rissige Wände und zerstörte Möbel als Folge der kontrollierten Bombenexplosion. Wer für die Schäden haftet und welche Versicherungen einspringen, weiß Rolf Mertens, Versicherungsexperte der ERGO.


Weiterlesen ...