HARTZKOM - PR Agentur in München

Fluggäste: Entschädigung auch bei Triebwerksausfall
Urteile in Kürze - Zivilrecht


Fluggäste haben bei Annullierungen oder großen Verspätungen von Flügen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. Ein Triebwerksausfall ist kein "außergewöhnlicher Umstand", der die Fluggesellschaft von ihrer Entschädigungspflicht befreit. Dies bekräftigte laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) der Europäische Gerichtshof.
EuGH, Az. C-257/14

Wildunfall: Was ist zu tun?
Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe

Emil N. aus Berchtesgaden:
Auf dem Weg zur Arbeit komme ich morgens und abends an Waldgebieten vorbei. Wie reagiere ich, wenn mir ein Reh vor das Auto läuft?

Mit Arzt im Urlaub
Ärztlich begleitete Reisen: Sicherheit nicht nur für chronisch Kranke


Ob Sonnenbaden in der Karibik, Sightseeing in Asien oder eine Afrika-Kreuzfahrt - viele Menschen träumen von Reisen in exotische Länder. Nur traut sich nicht jeder solche Urlaube auch zu. Schließlich können sie mit gesundheitlichen Risiken verbunden sein. Inzwischen gibt es aber zahlreiche Veranstalter, die ärztlich begleitete Reisen anbieten. Was die Teilnehmer bei einer Tour mit begleitendem Arzt erwartet und für wen sich die Angebote eignen, weiß Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung).

Azubis: Angemessene Vergütung ist Pflicht
Urteile in Kürze - Arbeitsrecht


Arbeitgeber müssen Auszubildenden eine angemessene Vergütung zahlen. Dies gilt auch für mit öffentlichen Geldern geförderte Ausbildungsplätze. Grundsätzlich ist die tarifvertragliche Vergütung angemessen. Bei nicht tarifgebundenen Arbeitgebern kann auch der BAFöG-Satz zur Berechnung der angemessenen Vergütung dienen. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Bundesarbeitsgericht.
BAG, Az. 9 AZR 732/13

Macht Lärm krank?
Auswirkungen hoher Geräuschbelastungen auf die Gesundheit


Egal ob Straßenverkehr, Flugzeuge, Bauarbeiten, Rasenmäher oder sogar der eigene MP3-Player: Lärmquellen sind ein Teil des Alltags. Doch der ständige Krach ist nicht nur oft störend, sondern kann auf Dauer auch die Gesundheit gefährden. Welche Auswirkungen andauernder Lärm genau hat und wie Verbraucher ihr Gehör im Alltag schützen können, weiß Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung.

Wann darf ein Vermieter eine Überwachungskamera anbringen?
Urteile in Kürze - Mietrecht

Vermieter dürfen am Hauseingang weder eine Kamera noch eine Kameraattrappe anbringen, wenn es nicht besondere Gründe gibt, die dies rechtfertigen. Der allgemeine Wunsch nach Abschreckung von Straftätern reicht nicht aus. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht Frankfurt am Main.
AG Frankfurt am Main, Az. 33 C 3407/14

Marder im Dachstuhl - was tun?
Gefahr für Solaranlagen und Dachisolierung


Marder können nicht nur für Autofahrer ein kostspieliges Ärgernis sein: Auch am Eigenheim richten die pelzigen Räuber oft enorme Schäden an - insbesondere bei Solaranlagen. Im Herbst gehen viele Jungmarder auf die Suche nach eigenen Revieren. Da die Tiere am liebsten in Dachstühlen leben, sollten Hausbesitzer ihr Eigenheim rechtzeitig mardersicher machen, um ungewollte Mitbewohner zu vermeiden. Rolf Mertens, Versicherungsexperte von ERGO, erklärt, wie Hausbesitzer sich vor Mardern schützen können und welche Versicherung bei Schäden am Dachboden oder der Photovoltaikanlage einspringt.

Maklerlatein: Übersetzungshilfe für Immobilienanzeigen
Typische Formulierungen, was sie bedeuten können und was interessierte Käufer oder Mieter prüfen sollten

"Ruhig, zentral, individueller Grundriss": Was sich wie die Traumwohnung anhört, entpuppt sich bei der Besichtigung als abgelegen, neben einem Sägewerk und mit vielen Durchgangszimmern. Welche Formulierungen Wohnungssuchende besser hinterfragen, was sie vor und während der Besichtigung überprüfen sollten und welche Angaben die Anzeige enthalten muss, fasst Michaela Zientek, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), zusammen.

Krankschreibung: Was ist erlaubt?
Was Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Krankheitsfall dürfen - und was nicht


Die Anzahl der Krankheitstage in deutschen Betrieben ist laut Statistischem Bundesamt in den letzten Jahren leicht gestiegen. Gleichzeitig sind viele Beschäftigte unsicher, wie sie sich im Krankheitsfall korrekt verhalten. Nur wenige wissen beispielsweise, welche Konsequenzen ihnen drohen, wenn sie während ihrer Krankschreibung Kollegen oder Vorgesetzten zufällig im Kino begegnen. Oder wie weit Arbeitgeber gehen dürfen, um zu überprüfen, ob krankgeschriebene Mitarbeiter tatsächlich arbeitsunfähig sind. Michaela Zientek, Juristin bei der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), bringt Licht ins Dunkel.

Vermietung über Airbnb: Wohnungskündigung
Urteile in Kürze - Mietrecht


Mieter dürfen ihre Wohnung nicht ohne Erlaubnis des Vermieters an Touristen weitervermieten. Bietet ein Mieter seine Wohnung trotz bereits erfolgter Abmahnung weiter auf dem Portal "Airbnb" an, ist der Vermieter zur fristlosen Kündigung seines Mietvertrages berechtigt. So entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Landgericht Berlin.
LG Berlin, Az. 67 T 29/15

Kontakt Sabine Gladkov

Ihre Ansprechpartnerin

Bild von Dr. Sabine Gladkov, Geschäftsführende Gesellschafterin der Münchner PR Agentur Hartzkom

Dr. Sabine Gladkov
Geschäftsführende Gesellschafterin

Telefon-Icon +49 (0)89 99 84 61 15
Email-Icon s.gladkov@hartzkom.de
Xing-button

Suchen und Stöbern

Social Media


Hartzkom Agenturblog

Am 3. Mai ist der Internationaler Tag der Pressefreiheit

Pressefreiheit – heute (k)eine Selbstverständlichkeit?

In Deutschland sicher das Grundgesetz die Pressefreiheit: „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

.. und in anderen Ländern der Welt?

Weiterlesen ...