PR Veranstaltungen München

Eventmanagement von Hartzkom: Mit dem passenden Event mitten ins Herz der Zielgruppe

Presseevents – Emotionen wecken, Beziehungen schaffen!

Wer einen bleibenden Eindruck hinterlassen will, muss Eindrücke schaffen: Events sind daher ein besonders nachhaltiges Instrument der Pressearbeit. Sie vermitteln Emotionen, die in Erinnerung bleiben. Sie vermitteln Erfahrungen, die mehr sagen als tausend Worte. Und sie können Menschen ins Schwärmen bringen. Wenn sie den richtigen Nerv treffen.

Dazu braucht es weit mehr als Organisationstalent: Für Presseveranstaltungen gelten andere Gesetze als für das Partner-Incentive oder die Party im Kundenkreis! Diese Klaviatur sicher beherrschen, mit charmanten Ideen überraschen und dabei attraktiven Mehrwert für die teilnehmenden Medienvertreter generieren – das ist das Rezept für eine gelungene Presseveranstaltung.

Redaktionstouren und Pressereisen

Der Dialog zwischen Unternehmen und Journalisten ist für beide Seiten wichtig. Aber beide Seiten verbinden mit ihm unterschiedliche Erwartungen und Ziele. Redaktionstouren oder Pressereisen bieten eine entspannte Gelegenheit, gemeinsame Themen und Interessen auszuloten und zu vertiefen. Dazu vereinbaren wir persönliche Termine mit interessierten Journalisten – oder schaffen mit ausgefallenen Ideen besondere Anlässe, die Sie und Ihre Botschaft ins Gespräch bringen.

Gesprächsrunden

Wer Einblick gewährt, weckt Interesse: Mit dem richtigen Thema lässt sich häufig auch im eigenen Unternehmen ein guter Rahmen für Gespräche mit Journalisten schaffen. Ob als sogenannter „Round Table“, exklusives „Kamingespräch“ oder als Interview in der Messe-Presselounge: Wir unterstützen Sie bei der Definition von Thema und Rahmen und begleiten versiert und nachhaltig von der Idee bis zur Umsetzung.

Presse-Incentives – eine Belohnung der besonderen Art

Incentives sind auch in der Pressearbeit längst ein gängiges Instrument: exklusive Veranstaltungen für Medienpartner und Journalisten, die Produkte oder Innovationen einmal aus ganz neuer, erlebnisorientierter Perspektive kennenlernen sollen. Warum den neuen City-Flitzer, ein innovatives Navigationsgerät oder die zahlreichen neuen Restaurants einer Imbisskette nicht bei einer GPS-Rallye durch die Großstadt kennenlernen? So liefert das Produkt das Thema für eine objektive Berichterstattung. Und hat den Teilnehmern im Idealfall einen unvergesslichen Tag beschert. Mit Erfahrung und kreativer Energie schaffen wir zündende Incentives, deren Funke überspringt – mit messbaren Reichweiten.

Kontakt Sabine Gladkov

Ihre Ansprechpartnerin

Bild von Dr. Sabine Gladkov, Geschäftsführende Gesellschafterin der Münchner PR Agentur Hartzkom

Dr. Sabine Gladkov
Geschäftsführende Gesellschafterin

Telefon-Icon +49 (0)89 99 84 61 15
Email-Icon s.gladkov@hartzkom.de
Xing-button

Suchen und Stöbern

Social Media


Hartzkom Agenturblog

Am 3. Mai ist der Internationaler Tag der Pressefreiheit

Pressefreiheit – heute (k)eine Selbstverständlichkeit?

In Deutschland sicher das Grundgesetz die Pressefreiheit: „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

.. und in anderen Ländern der Welt?

Weiterlesen ...

Pressemitteilungen

Bombenräumung vor der eigenen Haustür – wer haftet für Schäden?
Tipps für Hausbesitzer


Am Alten Hafen in Oranienburg wird am Mittwoch eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg entschärft. Rund 4.000 Anwohner müssen am Morgen ihre Häuser verlassen. Auch mehrere Kitas schließen. Eine Entschärfung oder kontrollierte Sprengung einer Bombe nahe den eigenen vier Wänden ist eine heikle Sache. Denn in so manchem Fall wartet auf die Anwohner bei ihrer Rückkehr eine böse Überraschung: Geborstene Fenster, rissige Wände und zerstörte Möbel als Folge der kontrollierten Bombenexplosion. Wer für die Schäden haftet und welche Versicherungen einspringen, weiß Rolf Mertens, Versicherungsexperte der ERGO.


Weiterlesen ...